MuchBetter

Muchbetter als Zahlungsmethode

MuchBetter gehört zu der Gruppe der E-Wallets und bietet blitzschnelle Transaktionen sowie Überweisungen an. Alles wird über eine App gesteuert, die man sich auf sein Handy oder Tablet laden muss. Da das Sicherheitsverfahren ebenfalls per Push-Nachricht gesteuert wird, sollte man die App auch korrekt auf dem Handy einrichten. Die Handynummer agiert nämlich bei MuchBetter als Ersatz für eine Kontonummer. Alle persönlichen Transaktionen werden somit über die eigene Mobilnummer getätigt. Das ist wirklich sehr innovativ und wurde auch schon mit mehreren Preisen gekrönt. Muchbetter gewann 2018 den Payment Innovation of the Year sowie weitere angesehene Awards. Dies ist auch ein Grund, warum wir bei uns diese Zahlungsmethode euch näher bringen wollen.

Funktionsweise

MuchBetter ist die unkomplizierteste Art um Transaktionen in Echtzeit durchzuführen. Man braucht nur sein Handy, eine gültige Nummer und die App. Danach ist man bereit um jegliche Transaktionen zu tätigen. Da Muchbetter über die App funktioniert, ist die App natürlich sehr ausgereift und funktioniert einwandfrei. Bei den anderen E-Wallets muss man mit gelegentlichen Appfehlern rechnen, da sie bevorzugt über den Webbrowser laufen. Die Kontofunktionen kann man alle auf der App steuern, das ist bei anderen E-Wallets nicht möglich. Dort muss man alle wichtigen Kontofunktionen über den Webbrowser erledigen. Um eine Auszahlung tätigen zu können, muss man seine Identität bestätigen. Dazu reicht ein Personalausweis, Führerschein oder der Reisepass. Diesen lädt man hoch und ist auch in kürzester Zeit verifiziert. Dann kann man auch Auszahlungen auf sein Konto vornehmen.

Nutzung und Bezahlvorgang

Um mit Muchbetter zu bezahlen, muss man zuerst sein Muchbetter Konto mit Geld aufladen. Es ist im Endeffekt auch ein guthaben basiertes Konto. Die häufigsten Methoden hierfür sind Kreditkarten und Banküberweisungen. Hat man sein MuchBetter Konto aufgeladen, so kann man im gewünschten Store einfach die Bezahloption MuchBetter auswählen und kann mit seinem Handy direkt zahlen. Hierfür muss man nur die erhaltene Push Nachricht in der App bestätigen und schon ist das Geld verschickt. Dies ist ein schneller und unkomplizierter Prozess. Man kann unterwegs sogar sehr gut Transaktionen tätigen und das mit einer sehr guten App. Neben der App gibt es auch eine MuchBetter Karte, die als guthaben geführte Kreditkarte funktioniert sowie einen Schlüsselanhänger zum kontaktlosen Zahlen. Damit kann man auch in Geschäften und anderen Betrieben unkompliziert bezahlen und sogar Geld von einem Automaten abheben. Hierfür könnten die Bankeigenen Gebühren anfallen, ansonsten ist die Nutzung von MuchBetter eigentlich kostenlos. Man muss immer gucken, was das Geschäft für Gebühren hierfür erhebt.

Fazit zu MuchBetter

Einfach und clever gestaltet sich die Zahlungsmethode MuchBetter. Mit der innovativen Idee, alles per Handynummer zu regeln hat man eine sehr einfache Zahlungsmethode erschaffen, auf die jeder Zugriff haben kann. Da eigentlich jeder eine gültige Handynummer besitzt und das Handy auch immer parat hat, ist die Zahlungsmethode ein guter permanenter Begleiter. Man kann von überall Transaktionen tätigen und kann auch mit der Karte überall Einkäufe tätigen. Die App ist gut gestaltet und die Bestätigung einer Transaktion ist schnell erledigt, sodass man blitzschnell Transaktionen durchführen kann. Eine sehr gute Alternative zu den anderen E-Wallets. Einziger Kritikpunkt ist, dass man auch eine Version für den Webbrowser entwickeln könnte. Aber vielleicht ist es auch grade das,

Anbieter mit MuchBetter als Zahlungsmethode:

Livestream Online
Livestream offline